13. September 2007, Tirol

ArtShopping: Vernissage in Welser Geschäften

ArtShopping: Kunst & Einkauf auf 10.000 Quadratmetern
Am Donnerstag, dem 20. September ab 17 Uhr, eröffnet auf einer Gesamtfläche von ca. 10.000 m2 Österreichs größte Kunstausstellung verteilt auf 70 Geschäfte in Wels bei Innsbruck. Das 10-tägige „ArtShopping“ startet im Rahmen einer großen Vernissage mit Abendeinkauf bis 21 Uhr. Eine Veranstaltung auf höchstem Niveau, die den Shoppingbummel mit Kunstgenuss, charmantem Flair und  geschmackvoller Musik perfekt kombiniert.Schicke Mode und gutes Essen sind Geschmackssache – in der Kunst verhält sich das ganz ähnlich. Der Herausforderung, diese Komponenten harmonisch zu vereinen, stellen sich heuer die Veranstalter Welser Kaufmannschaft und Stadtmarketing Wels bei „ArtShopping“ bereits zum dritten Mal.

10 Tage lang – von 20. bis 29. September – wird das Einkaufen in Wels niveauvoll zelebriert: rund 70 Geschäfte und Gastronomiebetriebe stellen ein buntes und breit gefächertes Repertoire verschiedenster österreichischer Künstler, vornehmlich aus dem Bundesland OÖ, auf ca. 10.000 m2 Gesamtfläche aus.

Eröffnung mit klingendem Abendeinkauf
Zur Eröffnung am Donnerstag, 20. September ab 17 Uhr halten alle 70 sowie auch viele andere Geschäfte ihre Pforten bis 21 Uhr geöffnet und bieten ihren Kunden beim Shoppen und Kunstgenießen kleine Erfrischungen an. Eine zusätzliche Bereicherung für das Auge sind die originellen Straßenkünstler des Zebra Stelzentheaters, die mit besonders ausgefallenen Outfits auf meterhohen Stelzen an diesem Abend unterwegs sein werden.

Für angenehme Atmosphäre beim Shoppingbummel am gesamten ersten Veranstaltungswochenende sorgt stimmungsvolle Musik, die in den Einkaufsstraßen der Innenstadt erklingt und eine angenehme Atmosphäre
beim Shoppingbummel schafft.

Künstler vor Ort
Alle teilnehmenden Künstler sind beim Eröffnungsabend in den Geschäften anwesend und stehen den Gästen gerne für Gespräche zur Verfügung. Kunst live erleben lässt es sich sowohl in als z.T. auch außerhalb der Geschäfte, denn so mancher Künstler wird am 20.9. auch aktiv zu Pinsel oder anderen Behelfsmitteln greifen.

Ausstellungsverzeichnis zur Übersicht
Acrylmalerei, Zeichnungen, Aktporträts, Fotografien, Skulpturen, Comics, Graffiti, Kalligrafie, Lithografie und viele andere Formen der bildenden Kunst schmücken an diesen 10 Tagen Schaufenster, Verkaufsflächen und gastronomische Einrichtungen. Unter den einzelnen Ausstellungen darf man wieder auf das eine oder andere Highlight gespannt sein und wie immer sind viele der Künstlernamen nicht nur Welsern ein Begriff. Wer sich vorab einen Überblick über alle teilnehmenden Geschäfte/Künstler verschaffen möchte, kann sich in den Geschäften, Gastronomiebetrieben und im Tourist-& Cityservice am Kaiser-Josef-Platz 22 das umfassende und kostenlose Ausstellungsverzeichnis abholen.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: