15. September 2007, Slowenien

Regionalwettbewerb für den besten Koch der Welt

Vom 25. bis 28. Oktober 2007 wird in Radovljica und in Bled der Regionalwettbewerb für den besten Koch der Welt stattfinden, bei dem sich fünfzehn Köche aus den Staaten Südeuropas um die Finalteilnahme des Wettbewerbs Global Chef’s Challenge bemühen werden, welcher nächstes Jahr unter der Schirmherrschaft der Internationalen Köchevereinigung in Dubai stattfindet.

Die Farben Sloweniens wird Jože Bukovinski von der Botschaft der Republik Irland repräsentieren, welcher wegen seines letztjährigen Erfolges auf dem gastronomisch-touristischen Treffen ausgewählt wurde. Sein Assistent wird Janez Žura aus dem Restaurant Tango aus Otočec sein.

Der Hauptteil des Wettbewerbs wird an der Mittelschule für Gastronomie und Tourismus in Radovljica stattfinden und das Begleitprogramm im Hotel Golf in Bled. Die Köche haben ein ausgewogenes viergängiges Menü für acht Personen zuzubereiten und vorzustellen. Der Abschluss des Wettbewerbes mit der Verkündung der Ergebnisse wird am Sonntag, dem 28. Oktober im Grand Hotel Toplice in Bled sein, wo sich das slowenische Köcheteam den Teilnehmern und Gästen des Wettbewerbs vorstellen wird.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: