19. September 2007, Niederlande

Keukenhof öffnet im Herbst für Blütenfans

Für alle, die die Schönheit der Zwiebelgewächse fasziniert und die sie auch im eigenen Garten genießen möchten, organisiert der Keukenhof vom 19. bis 21. Oktober den Nationalen Blumenzwiebelmarkt. Hier findet man alles rund um die Blütenpracht im nächsten Frühling: von Informationen zu Aufzucht und Pflege bis zum Blumenzwiebelverkauf. Der Markt ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt und Parken sind kostenlos. Neben ungewöhnlichen Pflanzen können Besucher schöne Inspirationen und Expertentipps mit nach Hause nehmen.Übrigens: In der Saison 2008 wird die internationale Blumenausstellung dem Thema „China, Olympic Games 2008 Beijing“ gewidmet sein und vom 20. März bis zum 18. Mai stattfinden. „Der Keukenhof hat 2007 eine absolute Erfolgssaison erlebt. Wir haben nicht weniger als 825.000 Besucher begrüßen können“, so die Sprecherin der internationalen Blumenausstellung, Annemarie Gerards.

Weitere Informationen: www.keukenhof.nl



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: