27. September 2007, Asien

13 Shangri-La Hotels mit Specials für die festliche Jahreszeit

Shangri-La Hotels and Resorts, die führende Luxushotelgruppe im asiatisch-pazifischen Raum bieten für die festliche Jahreszeit von Dezember 2007 bis Januar 2008 in 13 Stadt- und Resort-Hotels Spezialtarife an. Im jeweiligen Preis eingeschlossen sind unterschiedliche Extras wie Massagen, Restaurant-Gutscheine, festliche Dinners und spätes Check-out.

Für das Shangri-La Hotel in Bangkok kann ein Arrangement zum Jahreswechsel mit Transfer vom Flughafen, zwei Übernachtungen in einer Executive-Suite inklusive Frühstück für zwei, Zutritt zum exklusiven Horizon Club und einer Silvestergala-Party mit Mitternachtsfeuerwerk ab rund 430 Euro gebucht werden.

Den Spezialtarif für zwei gibt es in der festlichen Jahreszeit zwischen Dezember und Januar im Shangri-La Hotel Kuala Lumpur (Malaysia) beispielsweise schon ab 82 Euro pro Nacht. Im Shangri-La’s Rasa Sayang Resort and Spa auf Borneo (Malaysia) werden ab 177 Euro berechnet, im Kowloon Shangri-La Hongkong ab 190 Euro, im Pudong Shangri-La Hotel Shanghai (China) ab 212 Euro, im Island Shangri-La Hotel Hongkong ab 225 Euro und im Shangri-La‘s Barr Al Jissah Resort and Spa im Oman ab 572 Euro.

Shangri-La Hotels and Resorts mit Sitz in Hongkong ist die führende Luxushotelgruppe im asiatisch-pazifischen Raum und gilt als eines der angesehensten Hotel-Management-Unternehmen weltweit. Die Gruppe betreibt unter den Hotelmarken Shangri-La und Traders Hotels derzeit 53 Häuser mit mehr als 24.000 Zimmern. Die Shangri-La Hotels sind Fünf-Sterne-Deluxe-Anlagen mit Standorten in Australien, China, auf Fiji, in Hongkong, Indonesien, Indien, Malaysia, im Oman, auf den Philippinen, in Singapur, auf Taiwan, in Thailand und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In Entwicklung sind über 45 Projekte in China, Frankreich, Großbritannien, Indien, Japan, Kanada, Macau, auf den Malediven, in Österreich, auf den Philippinen, in Qatar, auf den Seychellen, in Thailand, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen und Buchungen über Reisebüros oder unter www.shangri-la.com.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: