30. Oktober 2007, Philippinen

III. Delphische Jugendspiele in Baguio

Nachdem die letzten Jugendspiele 2003 in Düsseldorf ausgetragen wurden, finden nun vom 10. bis 15. November 2007 in Baguio City die dritten Delphischen Jugendspiele statt. Unter dem Motto „Verständnis für die Künste und Kulturen ist die Zukunft unserer Kinder“ sind die Philippinen Gastgeber für den künstlerischen Nachwuchs aus der ganzen Welt. Auch Teilnehmer aus Deutschland werden auf die Philippinen reisen und die außergewöhnliche Gastfreundschaft der Filipinos erleben. Teil der Spiele, die alle vier Jahre stattfinden, sind künstlerische Spiele, Wettbewerbe und Ausstellungen. Zu den Kunstdisziplinen zählen unter anderem Free Percussion, Rap, HipHop, Breakdance, Improvisationstheater, Film, Malerei, Fotografie und Gesang.

Baguio ist ein idealer Austragungsort mit einer reichen historische Vergangenheit und kultureller Vielfalt. Baguio liegt 250 Kilometer von Manila entfernt in Nord Luzon. Weitere Informationen: www.delphic.org



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: