7. Dezember 2007, Brandenburg

Vorweihnachten auf den Belziger Adventshöfen

Märchenhafte Vorweihnachten sind in Belzig auf den Adventshöfen zu erleben. Am 3. Advent, also den 15. und 16. Dezember von 13 bis 18 Uhr kann man Weihnachten in der historischen Altstadt nicht nur hören, riechen und sehen, sondern hautnah erleben. Denn wer sich hier nicht durch paffende Räuchermännchen, frischem Tannenduft, heißem Glühwein und leckeren Plätzchen in Stimmung bringen lässt, ist selber schuld. Die romantischen „Belziger Adventshöfe“ in einzigartiger Kulisse der Altstadt machen das ganz besondere Flair des Weihnachtsmarktes aus. In der Nähe des Marktplatzes sind acht historische Höfe von Bewohnern, darunter Geschäfts- und Privatleute der Kur- und Kreisstadt, klassisch und historisch vorweihnachtlich herausgeputzt. Zwischen altem Fachwerk, hinter dicken Mauern, unter großen Torbögen und in lauschigen Hinterhof-Ecken kann man fast vergessenes Handwerk bestaunen, basteln, singen, schlemmen und sich bei mittelalterlicher Musik und spannenden Geschichten in die Vorweihnachtszeit einstimmen sowie ausgefallene Weihnachtsgeschenke einkaufen. Darüber hinaus gehören bekannte Märchenfiguren, der Auftritt des Gemischten Chores Belzig, Gaukelei und eine Feuershow zum bunten Rahmenprogramm.

An rustikalen Holzschildern lässt es sich orientieren und man gelangt wunderbar zum „Pfefferkuchenhof“, „kunterbunten Hof“ oder zum „Hof mit allerlei Handwerk“. Kerzen, wärmende Feuer und Lichterketten erhellen die ansonsten eher versteckten Schönheiten, die zig tausend Gästen bereits vom alljährlichen Belziger Altstadtsommer bekannt sind. Aber auch im Winter – vielleicht sogar mit Schnee überpudert – haben die Höfe einen ganz besonderen Charme. Auch die Stadtkirche St. Marien bereichert mit vielfältigen, besinnlichen Impulsen und musikalischen Angeboten das 3. Adventswochenende in Belzig. Damit sich ein Bummel durch die Altstadt auch lohnt, öffnen viele Belziger Geschäfte auch am Sonnabend bis 19.30 Uhr und am Sonntag bis 18 Uhr ihre Pforten. Das detailierte Programm steht im Internet unter www.belzig.com veröffentlicht.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: