11. Dezember 2007, Norwegen, Schweden

Neuer Ferienhaus-Katalog 2008 von NOVASOL

Vom Haus mit Fjordblick bis zum Domizil zwischen Lava und Eis: Im aktuellen Ferienhauskatalog für Norwegen, Schweden sowie ­ neu 2008 ­ Finnland und Island präsentiert NOVASOL rund 4.000 Orte der Ruhe zum mieten. In den Schwerpunktländern Norwegen und Schweden bietet NOVASOL seinen Kunden gratis Eintritt oder Ermäßigungen für zahlreiche Aktivitäten, Museen und Parks. So ist z.B. in Småland der Glasriket-Pass für den Besuch so berühmter Glashütten wie Kosta Boda und Orrefors sowie der Eintritt in den Lagaland Elchpark kostenfrei. Der aktuelle Katalog 2008 für Norwegen, Schweden, Finnland und Island ist ab sofort im Reisebüro sowie direkt über NOVASOL zu beziehen.

Urlaub im Ferienhaus ist Urlaub für Individualisten. Als führender Ferienhausanbieter Europas hat NOVASOL daher die verschiedensten Haustypen im Programm. Viele der NOVASOL-Domizile gehören beispielsweise zur Kategorie „haustierfreundlich“: Hier sind Hund, Katze & Co kostenlos mit von der Partie. In Schweden ermöglicht NOVASOL auch den Urlaub mit dem eigenen Pferd. Ferienhäuser mit einem grünen Hufsymbol gewährleisten für ¤ 5,- pro Tag einen Stellplatz, Wasserversorgung und eine Weidefläche. Darüber hinaus hat NOVASOL in der Zusammenstellung des neuen Skandinavien-Programms den Fokus besonders auf die stark nachgefragten Anglerhäuser und Panoramahäuser mit Wasserblick gelegt.

Neulinge im Portfolio der nordischen Destinationen 2008 sind Island und Finnland mit einem kleinen, aber feinen Angebot. Das Land der tausend Seen und die Insel aus Feuer und Eis halten derzeit knapp 100 NOVASOL-Feriendomizile bereit. Die Häuserzahl wird das Jahr über behutsam erweitert und im Internet fortwährend aktualisiert.

In der Saison 2008 feiert der Ferienhausanbieter NOVASOL die runde 40. Die Erfolgsgeschichte zeigt, dass sich jahrelange Qualitätsarbeit auszahlt: 1968 wurde NOVASOL als kleines Unternehmen mit einer Hand voll Ferienhütten gegründet, 2008 vermietet der Anbieter rund 21.000 Urlaubsdomizile in 21 europäischen Ländern.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: