15. Dezember 2007, Philippinen

Auf Erkundungstour in Manila

Ein neues Bussystem in Manila ermöglicht Touristen bequem die Stadt kennen zu lernen. Stündlich verkehrt der Bus, der Besucher der Hauptstadt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Vierteln bringt. An insgesamt 15 Punkten der Metropolregion Manila halten die bunten Busse, deren Fahrer, die gleichzeitig Touristenführer sind, die Touristen durch Manila, Makati und Pasay begleiten. Der neue Service ist Teil einer Initiative, die den Besuchern die Stadt näher bringen soll. Teil des Angebots sind Stadtpläne auf denen die Route eingezeichnet ist und die Orientierung erleichtern, hilfreiche Tipps und Vorschläge für einen angenehmen Aufenthalt in der Hauptstadt. Das Ticket ist einen ganzen Tag gültig und kann direkt beim Fahrer erworben werden.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: