1. Januar 2008, Brandenburg

„Im Tal der Geckos“ – Neue Ausstellung in der Biosphäre

Für die neue Sonderausstellung „Im Tal der Geckos“ der Biosphäre Potsdam wurde die Tropenwelt gründlich aufgefrischt – mit vielen tropischen Pflanzen und allerlei exotischen Tieren. Anna, eine kleine Potsdamerin, macht sich mit sich mit Ihrem Liebling Olli, einem Gecko aus Gummi auf den Weg ins Tal der Geckos. Bevor sie das Tal erreichen, bestehen beide allerhand Abenteuer und entdecken den Urwald, seine Schönheiten, seine Tiere und Pflanzen, seine Gefahren und seine Romantik.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: