Zwei Schönheiten kommen nach Warnemünde

Das Clubschiff AIDAbella bekommt eine prominente Taufpatin: Das international bekannte Topmodel Eva Padberg wird während einer glanzvollen Show mit Feuerwerk den feierlichen Taufspruch am 23. April 2008 im Kreuzfahrthafen von Warnemünde sprechen.Mit Eva Padberg übernimmt ein deutscher Star die Patenschaft für das jüngste AIDA Schiff. Sie verkörpert die Schönheit, Sympathie und Vielfalt von AIDAbella auf den Punkt: Eva Padberg ist über ihre internationale Karriere als Model hinaus auch als Moderatorin, Musikerin und Schauspielerin aktiv.

AIDAbella ist das zweite von insgesamt sechs neuen Schiffen der AIDA Flotte, in die AIDA Cruises insgesamt über zwei Milliarden Euro investiert. Mit dem gläsernen Theatrium, einem Treffpunkt für Shows und Live-Musik im Stil einer italienischen Piazza, dem ersten schwimmenden 4D-Kino sowie aufregender Architektur und faszinierendem Design bietet das Schiff seinen Gästen eine Fülle an Innovationen in Technik und Gestaltung.

„Wir freuen uns sehr, Eva Padberg als Taufpatin gewonnen zu haben. Als Starmodel spiegelt sie den Glanz des neuen Schiffes perfekt wider“, freut sich Michael Thamm, President AIDA Cruises.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: