3. Februar 2008, Ungarn

Budapester Fringe Festival

Parallel zum Budapester Frühlingsfestival findet vom 28. bis 30. März auch das Fringe Festival 2008 statt. Zu diesem erfrischenden Event kann sich jeder anmelden, der seine Kunst zeigen möchte. Die Organisatoren stellen die technischen Voraussetzungen zur Verfügung. Im Millenáris-Park der Hauptstadt präsentieren sich dann drei Tage lang junge unbekannte Künstler dem Publikum und einer ausgewählten Fachjury. Die könnte bald dafür sorgen, dass so mancher
der Jungkünstler nicht nur Sach- oder Geldpreise bekommt, sondern auch auf anderen kulturellen Ereignissen des Ungarischen Tourismusamtes zu sehen sein wird.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: