8. Februar 2008, Flughäfen Berlin

Mit Blue Air neu von Berlin nach Bukarest

Ab 31. März neue Verbindung mit Blue Air ab Berlin / Dreimal wöchentlich von Berlin-Schönefeld nach Bukarest

Berlin ist ab Ende März die siebte europäische Hauptstadt, die von der rumänischen Airline Blue Air angeflogen wird: Bereits ab 31. März geht es dreimal wöchentlich von Berlin-Schönefeld in die rumänische Hauptstadt Bukarest. Start und Landung mit Blue Air erfolgen am Aurel Vlaicu International Airport, der nur zehn Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt – eine ideale Verbindung für Wochenendtrips und Kurzreisen.

Blue Air fliegt immer montags, mittwochs und freitags von Berlin nach Bukarest. Montags und mittwochs startet der Flug um 16.45 Uhr in Bukarest mit Landung in Berlin-Schönefeld um 18 Uhr. Zurück geht es um 18.45 Uhr von Berlin-Schönefeld mit Landung um 22 Uhr in Bukarest. Der Freitagsflug startet um 13.30 Uhr in Bukarest und landet um 14.45 Uhr in Berlin-Schönefeld. Von Berlin-Schönefeld startet der Flug um 15.30 Uhr mit Landung in Bukarest um 18.45 Uhr.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: