8. Februar 2008, Norwegen

Norwegens Wintersportorte melden Saison bis in den Mai

Mit kräftigen Schneefällen fast während des gesamten Januars haben die Skibedingungen in praktisch allen norwegischen Wintersportdestinationen schon jetzt Spitzenniveau erreicht. Damit können Alpinsportler und Langläufer in dieser Saison in den Skigebieten von Fjordnorwegen bis Ostnorwegen bis in den Mai hinein ihrem Hobby nachgehen. Die Frühjahrsmonate März und April gelten bei Skifahrern in Norwegen aufgrund der langen Tage und angenehmen Temperaturen als die beste Zeit der gesamten Saison.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: