12. Februar 2008, Norwegen

Erster Bocuse d’Or Europe in Stavanger

Die Kochelite aus zahlreichen Ländern unseres Kontinents wird sich am 1. und 2. Juli 2008 im norwegischen Stavanger einfinden: Anlass ist die Austragung der ersten Europameisterschaft der Kochkünste, des Bocuse d’Or Europe. Ein ganzes Wochenende lang wird sich in Europas Kulturhauptstadt 2008 dann alles um Lamm und Lachs aus Norwegen drehen.
Mit der Entscheidung für Stavanger als Ausrichter der Koch-EM konnte Norwegen zum wiederholten Male als Trendsetter neuer Küche und Produzent hochwertiger Rohwaren international auf sich aufmerksam machen.

Weitere Informationen: www.regionstavanger.com (Deutsch)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: