15. Februar 2008, Estland, Hotels

Zu den Berliner Philharmonikern nach Tallinn

Anlässlich des Konzertes in der estnischen Hauptstadt bietet das Reval Hotel Olümpia seinen Gästen ein exklusives Angebot

Am 4. Mai spielen die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle in Tallinn. Grund genug für das Reval Hotel Olümpia ein attraktives Übernachtungspaket zu schnüren: Für den Komplettpreis von 319 Euro bekommen die Gäste des Vier-Sterne-Hauses sowohl eine Übernachtung für zwei Personen, als auch zwei Tickets für das Konzert in der Estonian Concert Hall. Das Angebot gilt für die Kategorien „Executive Room“ und „The Body Shop Ladies Floor Room“ und beinhaltet darüber hinaus ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und die Benutzung des hoteleigenen Fitnesscenters.

Das Reval Hotel Olümpia liegt in Fußnähe zur mittelalterlichen Altstadt Tallinns. Es wurde 1980 anlässlich der olympischen Segelwettbewerbe erbaut und verfügt insgesamt über 390 elegant und modern eingerichtete Zimmer sowie mehrere Suiten unterschiedlicher Kategorien. Vom obersten Stockwerk des Hotels, wo sich auch der Wellness-Bereich befindet, können die Gäste des Hauses den weiten Blick auf die malerische Altstadt Tallinns genießen. Diese wurde vor zehn Jahren von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und beeindruckt durch eine Mischung aus Kultur und Modernität.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: