19. Februar 2008, Niedersachsen

Heidnische Bräuche, moderne Kunst und rockige Oper

Der Harz bietet im Frühjahr Tradition und Moderne

Den Frühling begrüßt man im Harz mit den traditionellen Osterfeuern. Die Osterzeit ist geprägt von Traditionen und Bräuchen und Gäste sind herzlich eingeladen, diese mit zu erleben. Über 80 Osterfeuer werden in diesem Jahr am Ostersamstag oder Ostersonntag im Harz entzündet. Riesige kunstvoll aufgeschichtete Meiler und die Feuerkreise der Fackelschwinger sorgen für mystische Stimmung. Feste, Kinderaktionen, Konzerte und Ausstellungen machen das nördlichste Mittelgebirge zu einem lohnenswerten Reiseziel über Ostern. Eine umfangreiche Aufstellung aller Osterfeuer im Harz und weiterer Veranstaltungen ist im Internet unter www.harzinfo.de abrufbar.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: