11. März 2008, Berlin, Reisebranche

Zahlen, Daten, Fakten zur ITB 2008

Mehr Fachbesucher aus aller Welt – Die weltweit größte Reisemesse ITB wartet nicht nur bei den Ausstellerzahlen erneut mit Rekorden auf: 11.147 Unternehmen (+ 25 Prozent) aus 186 Ländern zeigten die neusten Produkte und Dienstleistungen der Reisebranche (Vorjahr: 10.923 Unternehmen aus 184 Ländern). Knapp 40 Prozent der Fachbesucher reisten aus dem Ausland an. Von Mittwoch bis Freitag wurden 110.322 Fachbesucher gezählt. (2007: 108.735 Fachbesucher). Die ITB Berlin wird damit von Jahr zu Jahr internationaler. Am Samstag und Sonntag kamen 67.569 Privatbesucher, um sich Anregungen für ihren nächsten Urlaub zu holen. Trotz Streik und Schnee kamen in den vergangenen fünf Tagen insgesamt mehr Besucher als im Vorjahr. An den fünf Messetagen strömten insgesamt 177.891 Besucher in die Hallen des Berliner Messegeländes. (TMB)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: