18. April 2008, Lindner

Lindner Hotel Am Michel Rotlichtbummel

In Begleitung des St. Pauli Nachtwächters Erwin bummeln die Gäste des neuen Lindner Hotel Am Michel sicher und originell über die bekannteste Meile der Hansestadt. Musicalkarten für Schmidts TIVOLI und ermäßigter Eintritt in Angie’s Nightclub komplettieren das Angebot.

Warum ist Hamburgs Berg so flach? Was kostet die Ausnüchterung in der Davidwache? Wo erleichterte sich einst Sir Paul McCartney mitten auf der Straße? Wichtige Fragen, die nur ein Fachmann beantworten kann. Diese und andere Insiderinformationen bekommen Gäste des neuen Lindner Hotel Am Michel aus erster Hand, wenn sie das Übernachtungs-Arrangement „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ buchen. Zusätzlich zum Abstecher auf die „sündige“ Meile gibt es das Musical „Heiße Ecke“ im Kult-Theater Schmidts TIVOLI plus ermäßigten Eintritt in Angie’s Nightclub.

Die sichere Kiez-Führung übernimmt St. Pauli Nachtwächter Erwin alias Enzo Maniscalco, ein Schauspieler, der im Nachtwächterkostüm und mit Laterne ausgestattet durch das Viertel streift. Allerdings sorgt er nicht vorrangig für Ordnung oder sagt die Uhrzeit an, sondern liefert den Zuhörern jede Menge Anekdoten. Die Tour nach einer Idee des Hamburger Stand-up Comedian Sebastian Schnoy genießt bereits Kultcharakter.

Für Gäste und Quiddjes

Das neue Arrangement im Lindner Hotel Am Michel ist nicht nur für Städtetouristen interessant, sondern auch für sogenannte Quiddjes – also Zugezogene, die Ihre Stadt besser kennenlernen möchten. Im Paket enthalten sind zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück sowie Hamburger Tapas Variationen in der Bar Lacoon mit Begrüßungsgetränk. Im Abendprogramm inkludiert sind die St. Pauli Nachtwächter-Führung (100 Minuten), die Karten für das Musical „Heisse Ecke“ im Schmidts TIVOLI und direkt nebenan der ermäßigte Eintritt in Hamburgs legendären Angie’s Nightclub. Nachteulen nutzen den Late Check-Out bis 15:00 Uhr. Bei Anreise am Freitag kostet das Arrangement pro Person im Doppelzimmer ab 239 Euro, bei Ankunft am Samstag ist das Doppelzimmer ab 249 Euro buchbar, die Verlängerungsnacht kostet ab 89 Euro pro Person. Das Angebot ist auf Anfrage und nach Verfügbarkeit telefonisch unter 040 – 307067680 oder per E-Mail an reservierung.hamburg@lindner.de noch bis zum 14. November 2008 buchbar. Weitere Informationen zum Hotel unter http://www.lindner.de/de/LHH.

Das neue siebenstöckige Lindner Hotel Am Michel liegt in der Neanderstraße (Neustadt), zentral zwischen dem Hamburger Michel, der neuen HafenCity und den St. Pauli- Landungsbrücken. Der räumlichen Lage entsprechend ist das 259 Zimmer-Hotel als WeltHafen und leger-elegantes Domizil zwischen internationalen Trends und hanseatischen Traditionen positioniert. Mit ihrem Team von rund 80 Mitarbeitern präsentiert Petra Tenoort das Düsseldorfer Familienunternehmen im Norden – unaufdringlich, zuvorkommend, hanseatisch. (lindner)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: