14. Mai 2008, Korean Air

Korean Air gibt Seoul Cityguide heraus

„One Fine Day in Seoul“ taschenformatiger Stadtführer auch als download von Korean Air Website

Seit dem 10. Mai 2008 ist ein kompakter aber sehr ausführlicher Seoul Stadtführer von Korean Air verfügbar. Das Booklet im Taschenformat mit dem Titel „One Fine Day in Seoul“ ist in englischer Sprache und wird auf Korean Air Flügen nach Korea verteilt.

Der gefaltete Stadtführer stellt Seoul nach Themen vor, die 24 Seiten informieren über Sehenswürdigkeiten, Shopping, Unterbringung, gastronomisches Angebot und beinhalten einen Mini-Stadtplan von Seoul.

Der Cityguide stellt Halbtages- und Tagestouren für „Layover“-Passagiere vor. Daneben werden Vergnügungszentren, Promenaden und bekannte Straßen vorgestellt. Für die Beschreibung von Restaurants und Bars hat sich Korean Air die Unterstützung von Reisejournalisten, Botschaften und dem Fremdenverkehrsamt gesichert, um die besten Empfehlungen für traditionelle, „East meets West“ (Fusion) und internationale Küche sowie Bars und Teeläden auszusprechen.

Der Korean Air Stadtführer „One Fine Day in Seoul“ wird an alle Passagiere in First- und (Prestige) Business Class auf Flügen nach Korea ausgegeben. Er kann auch unentgeltlich von der Korean Air website http://travel.koreanair.com/en herunter geladen werden.

Der Cityguide wird darüber hinaus im Rahmen der Marketing-Kooperation zwischen dem Seoul Metropolitan Government und Korean Air zur Förderung Seouls als Reiseziel eingesetzt werden. Hierfür haben sich beide Seiten geeinigt, eine zusätzliche Auflage von 100.000 Stück zu produzieren, die von Seoul an ausländische Besucher ausgegeben wird.

Korean Air fliegt derzeit mit einer starken Flotte aus 126 Flugzeugen 114 Destinationen in 37 Ländern an und arbeitet weiter am Ausbau von Flotte und Streckennetz. (Adam & Partner)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: