6. Juli 2008, Hotels, Kenia

Severin Safari Camp plant Spa- und Wellness- Bereich

Ende Oktober 2008 wird das Severin Safari Camp mitten in der ursprünglichen Wildnis des Tsavo West Nationalpark seinen neuen Spa-Bereich eröffnen: Den Kenbali Spa und Pool. Der Begriff KENBALI setzt sich aus den Worten KENia und BALI zusammen und verbindet das authentische Afrikagefühl mit jahrhundertealten südostasiatischen Wohlfühltechniken. Der 430 Quadratmeter große Wellness-Bereich wird den ersten Ying-Yang-Swimming-Pool in Kenia umfassen. Die Freiluft- und Behandlungsräume werden durch Umkleidesuiten und die SPA-Rezeption miteinander verbunden sein. Ausgebildete Therapeuten werden zur Verfügung stehen um die Gäste bei der Auswahl der Behandlungen aus dem Spa-Menu zu beraten. An einer Bar wird man Erfrischungen genießen können, während von einer großzügigen Terrasse mit Sonnenliegen ein einmaliger Blick auf den Kilimanjaro möglich ist – ein Wellness-Erlebnis mitten im Nationalpark. Ebenfalls eingeweiht werden vier neue exklusive Junior Suiten sowie die luxuriöse Mawenzi Suite. Weitere Informationen unter: www.severin-kenya.com. (TMR)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: