10. Juli 2008, Landal GreenParks

Landal GreenParks baut Indoor-Spielparadiese aus

Wenn das Wetter nicht mitspielt, kann ein Familien-Urlaub schnell zu einer anstrengenden Angelegenheit werden. Was tun, wenn der Regen Unterneh-mungen im Freien verhindert? Die Landal GreenParks baut daher ihre wetterunab-hängigen Angebote weiter aus und investieren in familienfreundliche Indoor-Spielparadiese. Der Betreiber von 60 Ferienparks in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Tschechien, Österreich und der Schweiz will so entspannten Urlaub bei jeder Witterung ermöglichen: Erholung ohne quengelnde Kinder und genervte Eltern!

Kürzlich hat der neue Indoor-Spielplatz in Landal Wirfttal (Eifel) eröffnet. In der 190 Quadratmeter großen Spielgrotte neben dem Restaurant Gusto erwartet Kinder jeden Alters Spaß in drei verschiedenen Zonen. Die Kleineren lockt ein Waldhaus mit Lego-Ecke sowie ein Spielstollen mit Kletterstangen, Bällebecken und Rutsche. Etwas größe-re Sprösslinge tauchen in der Multimediahöhle mit Spielcomputer und Internetterminals ab.

Auch das Indoor-Spielparadies in Landal Sonnenberg (Mosel) wurde erweitert: Dort gibt es nun eine Kletter- und Spiellandschaft mit einer 14 Meter langen Rutsche für kleine Gäste ab drei Jahren, eine Soft-Play-Area für Minis bis drei Jahre sowie eine Bogenschießanlage für ältere Kinder und Jugendliche. Hinzu kamen ebenso ein neu gestalteter Raum mit Spielautomaten und eine Gruselecke. Mitmachen ist angesagt auf der Bühne mit moderner Lichttechnik, wo Shows für Jung und Alt auf dem Programm stehen. Ihre sportlichen Fähigkeiten können Junior-Besucher an der Kletterwand erpro-ben. Während die Kleinen spielen und Spaß haben, entspannen sich die Eltern bei Kaf-fee und Kuchen auf der angrenzenden Indoor-Terrasse.

Im niederländischen Landal-Park Aelderholt (Drenthe) wartet ein erneuerter und erwei-terter Indoor-Spielplatz. Landal Coldenhove (Gelderland) hat seinen Indoor-Spieldschungel verdoppelt und mit zusätzlichen Geräten ausgestattet. Neu sind eine Rutsche, eine Bogenschießanlage, ein Theater, eine Disko und eine Bingobühne.

Weitere Indoor-Spielparadiese befinden sich im deutschen Ferienpark Landal Hochwald (Hunsrück) sowie den niederländischen Dependancen Rabbit Hill (Gel-derland), Parc Sandur (Drenthe), Landgoed De Hellendoornse Berg (Overijssel), Het Vennenboos (Nord-Brabant) und Hoog Vaals (Limburg).

Auch Landal GreenParks ohne explizites Indoor-Spielparadies bieten vielerlei Einrich-tungen und Serviceleistungen für Abwechslung bei schlechtem Wetter. Hierzu gehören Hallenschwimmbäder, Kinderclubs, Spielverleih, Bowlingbahnen und andere Sportangebote für Drinnen.

Weitere Informationen unter www.landal.de oder bei der Reservierungszentrale von Landal GreenParks. (noble kommunikation)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: