10. August 2008, Uncategorized

Europakonferenz der Junior Chambers International

Das dänische Århus ist vom 9. bis 13. Juni 2010 Gastgeber der Europakonferenz der Junior Chambers International (JCI). Dazu erwartet die Kulturmetropole an der jütländischen Ostküste rund 2.500 junge Führungskräfte aus ganz Europa.

Die 1915 gegründete JCI gilt als eines der wichtigsten Netzwerke für weibliche und männliche Nachwuchsführungskräfte weltweit. Ausrichtungsort des JCI-Europameetings ist das Scandinavian Congress Center, Århus’ größtes Kongress- und Veranstaltungszentrum. Vom 3. bis 5. Oktober dieses Jahres kommen in Århus bereits die Mitglieder des JCI Danmark zu ihrer Nationalkonferenz zusammen.

„Wir freuen uns schon jetzt, dass Århus in zwei Jahren die Topchefs und –chefinnen von morgen begrüßen kann“, sagt Rasmus Jerver von VisitAarhus Convention zur Entscheidung. Damit festige die 230.000 Einwohner große Universitätsstadt Århus erneut ihre Stärken als attraktiver Standort für Kongresse, Tagungen und Events. (vdk)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: