17. August 2008, Slowenien

Apfel- und Kastanienfeste in Slowenien

Die Oktober-Veranstaltungen im ländlichen Raum Sloweniens manifestieren sich in Dorffesten, Bauernfesten, touristischen und gastronomischen Veranstaltungen, Konferenzen und Fachtreffen rund um das Thema Gaben der Natur.

Eine dieser traditionellen Veranstaltungen ist das Fest des Kozjansko-Apfels, mit dem zwischen 6. und 12. Oktober schon in 9. Auflage die ganzjährige Projektarbeit „Wiederbelebung alter Obstgärten in Kozjansko“ zu Ende geht. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der Ort Podsreda in der Region Kozjansko, der sich zu einem Treffpunkt für Menschen aus ganz Europa entwickelt hat und Raum bietet für verschiedenartigen Meinungsaustausch zum Thema Erhaltung der Kulturlandschaft und alter Obstsorten sowie Revitalisierung des ländlichen Raumes mit neuen Ansätzen.

Der Kozjansko-Park ist mit einer Fläche von 206 km² der größte Regionalpark von Slowenien. Der erste Teil der Veranstaltung ist dem Fachpublikum gewidmet, der Samstag und der Sonntag, wenn der Markt auflebt und sich die Partnermuseen, Vereine und Projekte aus den geschützten Gebieten präsentieren, gehört dem breiten Publikum. Das Apfelpressen, das Schnapsbrennen, verschiedene Wettbewerbe und Kreativwerkstätten für Kinder ziehen alle an, die die Tradition lieben. Mit dem Lauf „Kozjansko-Apfel Podsreda 2008″ am Sonntag, den 12. Oktober, geht die Veranstaltung zu Ende. Aber auch außerhalb dieser Zeit finden im Kozjansko–Park viele interessante Veranstaltungen statt. Näheres unter http://www.kozjanski-park.si/.
Die Kastanien sind aus der Herbstkulinarik nicht mehr wegzudenken. Unzählige Liebhaber dieser edlen Frucht besuchen die vielen Kastanienfeste, bei denen zudem alte Bräuche wiederbelebt werden. Weil diese Veranstaltungen eher lokaler Natur sind, sollte man sich im Vorfeld telefonisch informieren. Kastanienfeste finden statt: 12. und 19. Oktober in Magdalenska gora (TD Magdalenska gora, Tel. +386 41 213 224); Oktober in Lig (TD Kolovrat Lig, Tel. +386 41 474 530); 12. Oktober in Kapela bei Radenci (TD Klopotec Kapela, Tel. + 386 2 565 15 19); 14. Oktober in Šentjurj (PD Šentjur, Tel. + 386 883 319); 18. und 19. Oktober in Vitovlje (KTD Vitovlje, Tel. +386 31 365 321); 21. Oktober in Kostanjevica na Krki (TD Kostanjevica na Krki, Tel. +386 41 606 757; 24. bis 26. Oktober in Semič, TD Semič, Tel. +386 51 366 909); am 25. Oktober findet außer dem Kastanienfest noch ein Marsch auf den Turjak in der Organisation des Vereins zur Erhaltung des Kulturerbes statt (Tel. +386 41 766 116); 31. Oktober Gozd Martuljek (TD Gozd Martuljek, Tel. +386 4 588 00 03). (Slovenian Tourist Board)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: