6. September 2008, Uncategorized

TravelTainment eröffnet Niederlassung in Hamburg

Am 1. September hat TravelTainment eine Niederlassung in Hamburg eröffnet. Ab sofort sollen vom Standort Hamburg aus Softwareentwicklungen für die internationalen IT-Plattformen von TravelTainment vorgenommen werden. Zeitgleich wurden mehrere neue Mitarbeiter eingestellt, weitere Softwareentwickler werden für den neuen Standort gesucht.

Die Hamburger Niederlassung steht unter der Leitung von Pete Lindow, der in seiner Position als Vice President IT International bei TravelTainment für den weiteren Ausbau der internationalen B2B- und B2C–Plattformen verantwortlich ist. So werden derzeit neue Lösungen für den touristischen online und offline Vertrieb für Frankreich, Großbritannien, Polen, die Niederlande und Russland entwickelt. Weitere Märkte sollen in 2009 folgen. Daher werden auch die lokalen Development Teams in den wichtigen europäischen Kernmärkten Frankreich und UK weiter verstärkt.

Pete Lindow hat große Pläne für den neuen Standort Hamburg: „Ich freue mich sehr auf die neue Zusammenarbeit. Mit diesen ausgewiesenen Experten können wir unsere internationale Expansion verstärkt fortsetzen und in der Zusammenarbeit mit dem Aachener Development-Team qualitativ hochwertige und innovative Lösungen für die verschiedenen Märkte entwickeln. Durch die Verbindung der Entwicklungsstandorte in Aachen, Bad Homburg und Hamburg ergibt sich ein Netzwerk von hochqualifizierten-IT Experten, das im Leisure Travel Markt seinesgleichen sucht.“



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: