10. Oktober 2008, Ostschweiz

Auf großem Fuß durch den Schnee

Eine detaillierte Karte gibt Auskunft über Länge und Anforderung der Touren sowie über besonders lohnenswerte Aussichtspunkte und gemütliche Alpwirtschaften. Das vielseitige Angebot für Anfänger und Schneeschuh-erfahrene Gipfelstürmer reicht von der markierten ein bis anderthalbstündigen Tour mit nur 80 Metern Höhenunterschied bis zur anspruchsvollen Tages-Tour, bei der es bis zu 900 Höhenmeter zu bewältigen gilt. Die Karte „Wandern mit Schneeschuhen“ ist kostenlos erhältlich bei Toggenburg Tourismus oder kann im Internet unter www.toggenburg.org herunter geladen werden. Dort findet man auch die einzelnen Routen zum direkten Download.

Abenteurer und Romantiker kommen bei einer der attraktiven Schneeschuh-Pauschalen auf ihre Kosten. Bei der Vollmond-Tour für 55 Franken / 33 Euro* etwa taucht man nicht nur in die Stille und Schönheit einer klaren Winternacht ein, sondern auch anschließend in die heimelige Atmosphäre einer Alphütte zum Fondue-Plausch (ohne Getränk, ohne Schneeschuhmiete). Informationen, Anmeldung und Vollmond-Termine: www.naturerlebnis-toggenburg.ch (PR2)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: