14. November 2008, Dänemark

Vergnügungspark Tivoli plant fünftägiges Feuerwerksfestival

Kopenhagens berühmter Vergnügungspark Tivoli beendet das Jahr 2008 mit einem fünftägigen Feuerwerksfestival der Extraklasse. Beginn der Feuerwerke ist jeweils um 22.30 Uhr. Die Teilnahme am Feuerwerk ist im normalen Tivoli-Eintritt enthalten.

An den ersten vier Tagen vom 26. bis 29. Dezember steht das Festfeuerwerk unter dem Motto „Die vier Jahreszeiten“. Die bunten Raketen erleuchten dann den Kopenhagener Winterhimmel im Takt der musikalischen Untermalung von Vivaldis berühmten Violinkonzerten: Der erste Abend steht im Zeichen der Frische und des Frühlings. Am zweiten Abend folgt das Farbenbombardement des Sommers. Gedämpfter und stiller wird das Lichtermeer über der dänischen Hauptstadt am dritten und vierten Abend zu den Motiven von Herbst und Winter.

Abschluss der „dritten saison“ und den Höhepunkt bildet das Festfeuerwerk am 30. Dezember, das zum Thema Neujahr zahlreiche Überraschungen bietet. Weitere Information: Tivoli A/S, Vesterbrogade 3, DK-1630 Kopenhagen V, Teel 0045 / 3315 1001, http://www.tivoli.dk. Kopenhagen-Reiseinformation: http://www.visitcopenhagen.com. (VisitDenmark)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: