20. November 2008, Bolivien, Fluggesellschaften

Zum Sparpreis nach Bolivien

Aerosur hat ein attraktives Winterspecial für Sparfüchse ins Leben gerufen: Passagiere der bolivianischen Fluggesellschaft können schon ab 1.035 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren von Madrid nach Santa Cruz fliegen. Das Sonderangebot gilt für Flüge vom 3. Januar bis 31. März 2009 und beschert Südamerika-Fans fast 400 Euro Ersparnis in der Hauptreisezeit. Aerosur-Fluggäste können insgesamt viermal pro Woche nach Santa Cruz fliegen (Montag, Donnerstag, Samstag und Sonntag) und bis zu einem Monat vor Ort verweilen.

Ein weiteres Plus: Aerosur gewährt ein zusätzliches Gepäckstück – Passagiere der bolivianischen Fluggesellschaft können insgesamt zwei Gepäckstücke à 20 Kilo und einmal Handgepäck mit auf ihre Reise nehmen. Für deutsche Fluggäste besteht die Möglichkeit, über das Zubringerangebot von Lufthansa und Iberia nach Madrid zu gelangen. Diese Flüge sind nicht im Ticketpreis enthalten und erfordern eine separate Buchung. Reisebüros gewährt Aerosur eine Provision von fünf Prozent.

Bolivien wird vor allem unter Abenteuerurlaubern und Naturliebhabern als beliebtes Reiseziel gehandelt. Amazonasregion, Anden-Gebirgskette und Titicacasee verleihen dem Land im Herzen Südamerikas ein kontrastreiches Erscheinungsbild. Einen Eindruck von der geschichtsträchtigen Kultur vermitteln die prachtvollen Kolonialbauten in den Großstädten La Paz und Sucre. Um sich auf Bolivien einzustimmen, stehen Reisenden eine Reihe landestypischer Speisen und Getränke zur Auswahl – zum Beispiel der berühmte ‚Api’-Tee (aus Mais, Gewürznelken, Zitrone, Zimt). Ticketverkauf und -reservierung über: Aerosur, Telefon Reservierung: 0 18 05 – 40 85 85 46* * (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer), Fax Reservierung: 0 89 – 54 50 68 55, E-Mail: aerosur@aviareps.com (ARGE Lateinamerkia)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: