1. Dezember 2008, Flughafen Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf bekommt Preis für Püntlichkeit

Düsseldorf ist die pünktlichste Station der Fluggesellschaft Jet2.com. Damit hebt sich NRWs größter Airport von rund vierzig europaweiten Destinationen positiv ab, die die britische Low Cost-Airline von ihrem Heimatflughafen in Leeds/Bradford aus bedient. „Wir möchten uns mit diesem ‚Achievement Award’ bei unseren Abfertigungs- und Handlingspartnern, der Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH und der AHS EuroGround GmbH & Co. KG, für die gute Zusammenarbeit bedanken. Die Pünktlichkeitsquote unserer Flüge liegt hier in Düsseldorf bei über 96,7 Prozent. Solch eine tolle Leistung erkennen wir mit dieser Auszeichnung an“, betont Andy Stuart, Ground Operations Manager von Jet2.com.

Auf dem extrem hart umkämpften Markt der Abfertiger sind heute besonders Flexibilität, Qualität und attraktive Preise gefordert. Die komplexen Abläufe bei der Abfertigung eines Flugzeuges sollen möglichst zeitsparend und zugleich sicher durchgeführt werden. Während die Mitarbeiter der Ground-Handling-Gesellschaft die Maschine unter anderem mit der Beladung des Gepäcks, der Bodenstromversorgung oder gegebenenfalls mit der Enteisung auf den nächsten Start vorbereiten, sorgt die Airline oder ein beauftragter Handling-Agent mit der Betreuung der Passagiere sowie der Handhabung der Flugtickets oder des Gepäcks für einen reibungslosen Ablauf.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und nehmen sie stellvertretend für unser gesamtes Team gerne entgegen. Nur über solch guten Leistungen können wir uns in dem schwierigen Umfeld des Abfertigungssektors behaupten“, sagt Klaus Worms, Vertriebsleiter der Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH.

Jet2.com ist mit modernen Maschinen der Boeing-Familien 737 und 757 unterwegs. Sechsmal wöchentlich macht sich die britische Fluggesellschaft Jet2.com seit Mai 2006 erfolgreich auf den Weg von Leeds/Bradford nach Düsseldorf. Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt war damit das erste deutsche Ziel des britischen LowCosters. Nach Leeds/Bradford ist die schottische Hauptstadt Edinburgh ab dem 29. März 2009 eine weitere Destination der Airline ab Düsseldorf. Diese ist berühmt für ihre Kombination aus mittelalterlicher Altstadt und moderner Neustadt. Edinburgh wird zum ersten Mal nonstop von Düsseldorf aus mit vier wöchentlichen Flügen bedient. (Flughafen Düsseldorf GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: