10. Dezember 2008, Ryanair

Sonderpreise bei Ryanair zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit geht in ihre heiße Phase – die Weihnachtsmärkte sind gut besucht, der Run auf die Geschenke hat begonnen und überall sieht man nur noch Plätzchen, Lebkuchen und Gänsebraten. Immerhin sind es gerade einmal noch zwei Wochen bis zum großen Fest.

Ryanair läutet daher ab morgen, 10. Dezember 2008, den Countdown zum Weihnachtsfest ein. Denn die Iren starten eine einmalige Preisaktion: Bis einschließlich Sonntag, 21. Dezember 2008 gibt es eine Million Flüge ab einen Euro*. Schnelle Bucher werden dabei belohnt, denn der Preis steigert sich jeden Tag um einen weiteren Euro – bis die Maximalgrenze von zwölf Euro am 21. Dezember erreicht ist. Die passagierbezogenen Steuern und Gebühren sind jeweils schon inkludiert. Das Angebot bezieht sich auf den Reisezeitraum 7. Januar bis 12. Februar 2009 und ist ab sofort auf www.ryanair.de für viele der deutschen Ryanair-Strecken buchbar.

Als ob die aktuelle Preisaktion nicht schon Grund genug wäre, auf die Internetseite von Ryanair zu surfen, haben die Iren zudem ein weiteres Weihnachtspräsent parat: Wer sich für den Beschenkten nicht auf ein Reiseziel beschränken und diesem zudem mehr Flexibilität beim Reisezeitraum einräumen möchte, kann alternativ einen der Reisegutscheine erstehen. Auch zum diesjährigen Fest gibt es die Ryanair-Gutscheine ab einem Gegenwert von 25 Euro. Ein Klick auf den weihnachtlich-geschmückten Button „Weihnachts-Geschenkgutscheine“ genügt, den Betrag und die Empfängerangaben eingegeben, und schon fliegt der Voucher auf den Gabentisch. Einlösbar innerhalb von sechs Monaten für fast alle der mehr als 800 Strecken des Low Fare Carriers in 26 Ländern europaweit. (Ryanair)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: