11. Dezember 2008, SWISS

Mehr Swiss Flüge von Berlin nach Zürich

In enger Kooperation mit Lufthansa optimiert Swiss International Air Lines ihr Flugangebot zwischen Berlin-Tegel und Zürich: Ab dem 12. Januar 2009 wird SWISS eine zusätzliche Verbindung zwischen den beiden Städten aufnehmen und somit insgesamt fünf tägliche Flüge von Berlin nach Zürich und zurück anbieten. Sämtliche Flüge werden im Codeshare mit Lufthansa angeboten, die bisher parallel zu SWISS die Strecke dreimal täglich mit einem kleineren Fluggerät bediente.

Dank der Einführung der fünften Frequenz (LX 970/971) und dem Einsatz größerer Maschinen auf allen Flügen – der jeweiligen Nachfrage angepasst ein Airbus A319, A320 oder A321 – entspricht die künftige Sitzkapazität dem bisherigen Angebot von Lufthansa und SWISS.

Das neue Flugangebot, gültig ab 12. Januar 2009, ist ab sofort freigeschaltet. Neben dem zusätzlichen Nachmittagsflug erfolgt auch eine zeitliche Anpassung des bestehenden Angebots: Der erste SWISS Flug von Berlin-Tegel nach Zürich wird nicht mehr um 6.00 Uhr, sondern um 6.50 Uhr abheben. Passagiere, die bereits auf Flügen gemäß bisherigem Flugplan gebucht sind, werden automatisch auf die entsprechenden SWISS Flüge umgebucht. (Swiss)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: