13. Januar 2009, Finnlines

2 für 1 bei Minikreuzfahrt nach Helsinki

Zur Stippvisite nach Helsinki: Bis zum 31. März 2009 fahren zwei Passagiere mit der Reederei Finnlines zum Preis von einer Person. Die Kurzreise beinhaltet die Passagen Travemünde-Helsinki-Travemünde mit Kabine inklusive Vollpensionspaket. Eine Innenkabine für zwei Personen gibt es an Bord der modernen Schiffe der STAR-Klasse für 320 Euro statt 640 Euro. Mit den HANSA-Klasse Fähren kostet die Ostseereise im aktuellen Angebot in der Außenkabine ab 462 Euro. In Finnland haben Passagiere etwa zehn Stunden Zeit, die Hauptstadt Helsinki zu erkunden. Die Kurzreise ist beim Finnlines Passagierdienst unter +49 (0)4502 805-43 oder passagierdienst@finnlines.com buchbar.

Mit neun Abfahrten pro Woche steuert Finnlines von Lübeck-Travemünde aus die finnische Hauptstadt an. Die Überfahrt auf den Kombifähren der STAR-Klasse dauert etwa 27 Stunden. 36 Stunden beträgt die Reisezeit mit den kombinierten Passagier- und Frachtfähren der HANSA-Klasse. Im Kurzreise-Angebot ist das Vollpensionspaket mit Frühstück, Mittags- und Abendbüffet während der Hin- und Rückfahrt sowie die Nutzung von Sauna und Whirlpool inbegriffen. Kurzreisende, die nach Travemünde mit dem eigenen Auto anreisen, können ihren PKW für 5 Euro pro Tag auf dem Parkplatz des Skandinavienkais abstellen. Fahrpläne und weitere Informationen sind unter www.finnlines.com abrufbar.

Die Finnlines Gruppe, eine an der Börse Helsinki notierte Aktiengesellschaft, ist eine der größten Linienverkehrsreedereien Europas. Vorrangig auf Frachttransporte in Nord- und Ostsee spezialisiert, bietet die Reederei auf den Routen Travemünde-Helsinki, Travemünde-Malmö, Lübeck-St. Petersburg sowie Naantali-Kapellskär auch Überfahrten und Fährreisen für Passagiere an. In Deutschland sind alle Passagierangebote über den Finnlines Passagierdienst in Lübeck buchbar. (Finnlines Deutschland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: