28. Januar 2009, 1-2-Fly

Baden, Rundreisen, Heiraten mit 1-2-FLY

Mit 1-2-FLY in den „Sunshine State“: Der Preiswertveranstalter aus dem Hause TUI hat im Sommer Florida als neues Fernreiseziel im Programm. USA-Urlauber haben die Wahl zwischen fünf Hotels in Miami Beach. Ergänzt wird das Hotelangebot durch ein Ausflugspaket: Es beinhaltet eine Fahrt nach Key West, in den Everglades Nationalpark und eine Miami City Tour und ist bereits für 149 Euro pro Person buchbar.

Individualisten kommen bei der neuntägigen Mietwagenrundreise „Sommer im Sunshine State“ auf ihre Kosten. Die Rundreise führt von Miami und Cocoa Beach über Orlando nach Fort Myers. Auch „Ja“ sagen ist in Florida möglich: Verliebte können im Sommer 2009 ihre Hochzeit am Strand feiern. Strandtrauungen mit 1-2-FLY sind für 139 Euro pro Person möglich. Im Paket enthalten sind die standesamtliche Trauung am Strand, der Transfer zur Beantragung der Heiratslizenz und ein Einführungsgespräch mit dem so genannten „Wedding Planner“.

Preisbeispiele: Eine Woche im Hotel Deauville Beach*** in Florida (USA) kostet inklusive Flug ab 1.072 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die zehntägige Mietwagenrundreise „Sommer im Sunshine State“ ist ab/bis Miami ab 249 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. (TUI Deutschland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: