6. Februar 2009, China Tours

Die Klassiker Chinas über Ostern entdecken

Wer die Osterfeiertage im ehemaligen Kaiserpalast in Peking oder zwischen den Kriegern der Terrakotta Armee in Xi’an verbringen möchte, dem ermöglicht China Tours ein einmaliges Erlebnis. Deutschlands führender Spezialveranstalter für China Reisen hat über die Osterfeiertage noch freie Plätze für seine beliebten Reisen „China Panorama“ und „China Klassik“.

Die 15-tägige Rundreise „China Klassik“ führt neben den klassischen Höhepunkten Chinas, wie der Verbotenen Stadt, der Großen Mauer und der Terrakotta-Armee, auch in das traditionelle China mit seinem weltbekannten Shaolin-Kloster und den Longmen-Grotten, die seit dem Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Die Reise findet vom 10. – 24. April 2009 statt und kostet 2.090,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Wer tiefer in die Kultur Chinas eintauchen möchte und etwas länger Zeit hat, für den empfiehlt sich die Rundreise „China Panorama“ vom 11. April – 03. Mai 2009. Neben einer Yangtze-Kreuzfahrt und einer Wanderung durch die atemberaubenden Reisterrassen bei Longsheng stehen außerdem die Karstberge entlang des Li-Flusses und die beiden Metropolen im Süden Chinas, Hongkong und Kanton, auf dem Programm. Die Rundreise dauert insgesamt 23 Tage und kostet 3.499,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Aufgrund der starken Nachfrage bietet China Tours für seine beliebten Reisen „China zu Land und zu Wasser“ und „Chinas Glanzlichter“ jeweils einen Zusatztermin an. Die 15-tägige Rundreise „Chinas Glanzlichter“ mit einem Besuch der Sehenswürdigkeiten in den Städten Peking, Xi’an, Guilin, Hangzhou und Shanghai findet nun zusätzlich auch vom 24. April – 08. Mai 2009 statt und kostet 2.250,00 Euro pro Person im Doppelzimmer. Das Programm für „China zu Land und zu Wasser“ beinhaltet zusätzlich eine dreitägige Kreuzfahrt auf dem Yangtze und einen Besuch in den weltberühmten Shaolin Klöstern. Die Reise kostet 2.799,00 Euro pro Person im Doppelzimmer für insgesamt 20 Reisetage.

Für Kurzentschlossene hält China Tours ein günstiges Last-Minute-Angebot über Ostern bereit: Für die Reise „China Panorama“ vom 23. März – 14. April 2009 senkt der Reiseveranstalter den Preis auf 3.250,00 Euro (anstatt bisher 3.450,00 Euro) pro Person im Doppelzimmer. Zwischen den Megametropolen Peking und Hongkong gewinnt man Einblick in die ganze Vielfalt chinesischer Traumlandschaften und kultureller Schätze. Außerdem nehmen die Gäste an einer exklusiven Yangtze-Kreuzfahrt auf einem 5-Sterne-Luxus-Kreuzfahrtschiff der US-Reederei Victoria Cruises teil. (Kleber PR Network)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: