15. Februar 2009, Intercontinental

Osterarrangements bei den Intercontinental Hotels

Lust auf Frühlingsgefühle? Die InterContinental Hotels & Resorts locken mit reizvollen Oster-Arrangements in spannenden Metropolen genauso wie am Mittelmeerstrand. Eine Vespa-Tour durch Rom in lauer Frühlingsluft, Champagner und erste Erdbeeren in Stockholm oder mit dem Wasserflug über die Inseln des Malta-Archipels – bei der Luxus- und Lifestylemarke der InterContinental Hotels Group bringt der Osterhase unvergessliche Reiseerlebnisse. Traumhafte Lage, exklusives Ambiente, vollendeter Service und die Insider Experience der versierten Concierges zeichnen so berühmte Häuser wie das Grand Hôtel Stockholm oder das InterContinental De La Ville in Rom aus.

Oster-Luxus in Stockholm: Das weltberühmte Grand Hôtel Stockholm ist die unbestritten erste Adresse der schwedischen Hauptstadt mit Nobelpreisträgern, Königen und jeder Menge Prominenz auf der Gästeliste. Wer zum Ostereiersuchen nach Stockholm fahren will, wird hier auf stilvolle Art verwöhnt. Bereits im Zimmer werden die Gäste von einer halben Flasche Champagner und frischen Erdbeeren erwartet, tagsüber genießen sie freien Eintritt in den exklusiven Health Club des Hauses, abends erleben sie traditionelle schwedische Küche im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs im angesagten Ambiente des Veranda Restaurants. Buchbar ab 5.000 SEK (ca. 470 Euro) pro Nacht für zwei Personen inklusive Frühstücksbuffet. Weitere Informationen: www.grandhotel.se

Oster-Romantik in Rom: Auch das InterContinental De La Ville an der Spanischen Treppe – beliebt bei Filmstars und anderer Prominenz – lässt zu Ostern Frühlingsgefühle wach werden. Hier übernachten die Gäste in Zimmern oder Suiten mit Terrasse und spektakulärem Blick über die Ewige Stadt – eine Flasche Prosecco steht stilgerecht bereit. Tagsüber entdecken sie den Zauber Roms wie Audrey Hepburn und Gregory Peck auf der Vespa, abends genießen sie ein Candlelight-Dinner auf der Terrasse mit typisch römischer Menüfolge. Das Paket ist mit und ohne Vespa-Tour buchbar: ohne Vespa-Tour ab ca. 580,00 Euro, mit Vespa-Tour ab ca. 780,00 Euro. Mehr Information unter www.romehotels.intercontinental.com.

Ostern im Flug über Malta: Das InterContinental Malta begeistert an Ostern nicht nur mit sonnigen Stunden am Strand, sondern auch mit einer ganz besonderen Insider Experience. Mit dem Wasserflugzeug heben die Gäste am Hafen ab und erleben einen atemberaubenden Flug über die historischen Befestigungsanlagen der Maltester-Ritter und die malerischen Inseln des Malta-Archipels. Buchbar ab ca. 245 Euro pro Zimmer und Nacht inklusive Frühstück und Flug-Abenteuer. Weitere Informationen: www.intercontinental.com/icmalta.

Ostern im Herzen von Ungarn: Budapest, die romantische Stadt an der Donau lädt zum Verweilen ein und das InterContinental Hotels verspricht unvergessliche Stunden: eine Flasche Wein zur Begrüßung, zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, einem „late check out“ am Abreisetag, ein kostenloses Upgrade zur nächst höheren Zimmerkategorie in Abhängigkeit von der Belegung und kostenloses Parken gestalten den Aufenthalt so angenehm wie möglich. Das Arrangement wird zu aktuellen Tagesraten angeboten und kann unter www.intercontinental.com gebucht werden. (Wilde & Partner)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: