27. Februar 2009, Chiemsee

Günstige Urlaubsaktivitäten am Chiemsee

Die Priener Tourismus GmbH hat eine Übersicht mit Urlaubsaktivitäten, die kein Geld oder maximal zehn Euro kosten, herausgegeben. Das neue Infoblatt ist ab sofort im Kur- und Tourismusbüro vor Ort oder vorab über die Priener Tourismus GmbH erhältlich. Die neue Gästeinfo „Mee(h)r Urlaub für weniger Geld“ listet zahlreiche Aktivitäten, die kein Geld oder unter zehn Euro kosten.

Ausgestattet mit dem kostenfreien Kartenmaterial des Kur- und Tourismusbüros erkunden Aktivurlauber die Region zu Fuß auf Themenwanderungen wie dem Obst- und Kulturweg Ratzinger Höhe, auf dem Rad entlang des Chiemsee-Uferweges oder gratis im Chiemsee-Ringbus. Kulturinteressierte Besucher entdecken beim Priener Ortsrundgang historische Plätze und „neue Fleckerl“ des ehemaligen Fischerortes. Die zweistündige Gästeführung kostet 1,50 Euro für Kinder und drei Euro für Erwachsene. Anschließend stärken sich Urlauber nach dem Motto „Geldsparen und bayerische Gemütlichkeit erleben“ bei einem Biergartenbesuch mit günstiger Brotzeit.

Ein Naturschauspiel bietet sich der ganzen Familie bei Vogelbeobachtungen in einem der vielfältigsten Ökosysteme Deutschlands. Geführte Naturerlebnistouren sind über die Priener Tourismus GmbH ab drei Euro für Kinder und acht Euro für Erwachsene buchbar. Besondere Urlaubsmomente „ganz umsonst“ genießen Erholungssuchende bei einem Picknick in romantischen Buchten oder beim Sonnenaufgang am Westufer des Sees mit Blick auf die Chiemgauer Alpen. (dp)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: