2. März 2009, Niederlande

Urlaubskalender Holland mit zahlreichen Preisen

Noch eins, dann zwei, dann drei, dann vier – dann steht der Urlaub vor der Tür! In Anlehnung an einen Adventskalender möchte das Niederländische Büro für Tourismus & Convention Urlaubern im Frühjahr die Wartezeit auf die Ferien verkürzen: dazu gibt es im März auf der Internetseite www.niederlande.de/familie einen Urlaubskalender. Hinter insgesamt 31 Türchen verbergen sich tolle Angebote, Gutscheine zum Downloaden, appetitanregende Rezepte und spannende Gewinnspiele. Außerdem werden jeden Tag zehn „Familien-Reiseführer Holland“ verlost.

Last-Minute-Angebote
Wer auf eines der Türchen klickt, erblickt dahinter beispielsweise ein Last-Minute-Angebot für Kurzentschlossene: ein Wochenende für nur 89,- Euro statt mindestens 160,- Euro für Ankünfte bis zum 30. März im Ferienpark De Krim auf der Watteninsel Texel. Hinter einem anderen Türchen verbirgt sich ein Gewinnspiel, bei denen Familien-Aufenthalte im Ferien- und Freizeitpark Duinrell bei Den Haag locken. Manchmal lacht dem Betrachter nach dem Öffnen des Türchens auch ein Kind entgegen: die kleinen Ferienexperten geben hier nämlich einen Holländisch-Sprachkurs für ihre Altersgenossen und stellen die Niederlande aus Kindersicht dar. Und hinter einigen Kalenderklappen stehen Rezepte für typisch holländische Leckereien wie Poffertjes, Stroopwafels oder Pfannkuchen.

Wer Spaß an dem Urlaubskalender hat, sollte seine Familie und Bekannte über die ungewöhnliche Online-Aktion informieren: Bei erfolgreicher Weiterempfehlung des Urlaubskalenders gibt es einen 50-Euro-Urlaubsgutschein für einen Aufenthalt beim Ferienparkanbieter Landal GreenParks.

Der Kalender steht auf der Seite www.niederlande.de/familie. (NBTC)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: