18. März 2009, Barbados

Barbados: Abtauchen im U-Boot

Barbados-Urlauber können die Unterwasserwelt des Karibischen Meeres nun mit einem echten U-Boot entdecken. Der örtliche Veranstalter „Atlantis Adventures“ bietet täglich so genannte Atlantis Submarine Expeditions an, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet sind.

Dieses U-Boot-Abenteuer führt bis zu 45 Meter unter die Wasseroberfläche. Extra große Sichtluken eröffnen den Teilnehmern einen unvergesslichen Einblick in die exotische Welt der Fische. Während der Copilot detaillierte Erklärungen bereithält, passiert das Boot das bunte und abwechslungsreiche Korallenriff der Karibik-Insel sowie ein mysteriöses Schiffswrack.

Die Preise für diese außergewöhnliche und rund zweistündige Tour liegen bei umgerechnet 70 Euro für Erwachsene, 56 Euro für Teenager zwischen 13 und 17 Jahren und 35 Euro für Kinder. Ein Transfer vom Hotel zur Anlegestelle Shallow Draught in der Hauptstadt Bridgetown kann auf Wunsch gegen einen geringen Aufpreis mitgebucht werden. Mehr Details zu den U-Boot Expeditionen unter www.atlantisadventures.com/barbados.cfm. (news-plus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: