20. März 2009, Jet Airways

Jet Airways hat ein neues Buisness-Special

Indiens Premium Fluglinie Jet Airways eröffnet die Frühlingssaison mit einem exklusiven Business Class-Special von Deutschland über Brüssel nach New York oder Toronto. Der Gesamtpreis inklusive Steuern und Gebühren beginnt bei Buchung bis zum 16. April 2009 ab 1.802 Euro nach New York und ab 1.882 Euro nach Toronto.

Nordamerika-Freunde reisen zwischen dem 30. März 2009 und 31. Oktober 2009 in der Jet Airways Première Class, wie der indische Deluxe-Carrier seine preisgekrönte Business-Klasse betitelt, zum Big Apple oder in die Hauptstadt der Provinz Ontario. Fast wie im eigenen Wohnzimmer laden die großzügig gestalteten Sitzplätze zum Ruhen und Arbeiten ein. Im innovativen Fischgrätmuster arrangiert, sorgt jeweils ein 111 Zentimeter breiter Raumteiler zwischen den Plätzen für Privatsphäre. Die komfortablen Sitze lassen sich in ein bequemes 1,85 Meter langes und 180 Grad flaches Bett verwandeln.

Für die im Preis enthaltenen Zubringerflüge nach Brüssel ab Hamburg, Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart, Nürnberg und Hannover sorgt entweder JetAirways´ Codeshare-Partner Brussels Airlines oder die Lufthansa. (jet airways)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: