Sonderangebote von Aerosur für Südamerikaflüge

Passagiere der bolivianischen Fluggesellschaft Aerosur können schon ab 939 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren von Madrid nach Cuzco, Peru, fliegen. Sie haben die Möglichkeit bis zu vier kostenfreie Stopps einzulegen. Auf dem Hinflug könnte man beispielsweise von Madrid aus über Santa Cruz fliegen, um hier bei einem Aufenthalt das tropische Paradies Boliviens kennen zu lernen.

Hiernach fliegt man dann weiter nach Cuzco. Der Rückflug startet in Cuzco und macht zum Beispiel einen Stopp in La Paz, Bolivien, um von dort aus den Titicaca See zu besuchen und die Altiplano-Zone zu entdecken. Auch ein Abstecher nach Cochabamba mit anschließendem Besuch des Salar de Uyuni (Salzsee) ist denkbar.

Das Sonderangebot gilt für Flüge ab März 2009. Aerosur-Fluggäste können insgesamt viermal pro Woche nach Santa Cruz fliegen (Montag, Donnerstag, Samstag und Sonntag) und bis zu drei Monaten vor Ort verweilen.

Ein weiteres Plus: Aerosur gewährt ein zusätzliches Gepäckstück! Passagiere der bolivianischen Fluggesellschaft können insgesamt zwei Gepäckstücke à 20 Kilo und einmal Handgepäck mit auf ihre Reise nehmen. Für deutsche Fluggäs-te besteht die Möglichkeit, über das Zubringerangebot von Lufthansa, Air Berlin und Iberia nach Madrid zu gelangen. Diese Flüge sind nicht im Ticketpreis ent-halten und erfordern eine separate Buchung. Telefon-Reservierung 0 18 05 – 40 85 85 46 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer). (ags)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: