26. März 2009, ADAC

Urlaubs-Check fürs Auto von ADAC Reisen

Vor dem Start in den Urlaub mit dem eigenem PKW sollte das Auto urlaubsfit sein, damit unterwegs keine Reparaturen die Reisefreude trüben. ADAC Reisen schenkt jedem Gast, der eine Unterkunft oder individuelle Rundreise aus den Katalogen „Europa erfahren“ oder „Ferienwohnungen“ bucht, einen Urlaubs-Check für den eigenen PKW. Zusammen mit den Reiseunterlagen erhält der ADAC Reisen Gast einen Gutschein, der in über 230 Premio Meisterwerkstätten und 400 assoziierten Meisterbetrieben bundesweit (www.premio.de) einlösbar ist. Geprüft werden 14 wichtige Punkte wie Luftfilter, Bremsen, Keilriemen, Beleuchtung, Bremsflüssigkeit, Ölstand, Auspuff, Stoßdämpfer, Kühlsystem, Reifendruck, Blinker, Reifen, Verfallsdatum des Verbandskastens und die Scheibenwaschanlage mit Wischern. Notwendige Reparaturen werden nach Rücksprache kostengünstig durchgeführt. Ist das Auto fit, kann der ADAC Reisen Gast entspannt den Urlaub genießen.

Preisbeispiele:
Italien, Gardasee, Garda, Hotel Poiano,
4 Sterne, 7 Übernachtungen/DZ/Frühstück, ab 315 EUR pro Person. Max. 2 Kinder bis 6 Jahre im Zimmer der Eltern kostenfrei. Senioren ab 60 Jahre erhalten Halbpension zum Preis von Frühstück. Gutschein für Premio-Urlaubs-Check für den PKW erhält der Gast mit den Reiseunterlagen vor der Reise. (ADAC Reisen „Europa erfahren“).

Spanien, Costa Brava, Tossa de Mar, Aparthotel Tossa Park,
3 Sterne, 7 Übernachtungen im Studio für max. 3 Personen, ab 245 EUR pro Objekt. Gutschein für Premio-Urlaubs-Check für den PKW erhält der Gast mit den Reiseunterlagen vor der Reise. (ADAC Reisen „Ferienwohnungen“).

Informationen und Buchungen in allen Reisebüros mit ADAC Reisen Programmen sowie ADAC Geschäftsstellen. (ADAC Reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: