27. März 2009, Italien

Rund um den Ätna: Sizilien mit Gebeco

Antike Tempel und barocke Prachtbauten, Vulkankrater und verträumte Buchten: Sizilien besticht durch eine einzigartige Kombination aus altehrwürdiger Kultur und idyllischen Landschaften. Mit Gebeco Länder erleben erkunden Reisende die Insel des ewigen Frühlings.

Auf den Spuren einstiger Völker unternehmen die Gäste zu Beginn der Reise einen ausgedehnten Rundgang durch das „Goldene Palermo“. Zeugen einer glanzvollen Epoche und Relikte der griechischen Kultur bestaunt die Reisegruppe im Tal der Tempel in Agrigent. In Syrakus tauchen Sizilien-Entdecker dann in das quirlige Leben einer italienischen Stadt ein, bis sie inmitten erstarrter Lavamassen Taormina auf den Flanken des Ätna erreichen. Weit über der Stadt thront der majestätische Vulkan und bietet Reisenden einen unvergesslichen Ausblick. Die Gebeco-Erlebnisreise lässt außerdem Freiräume für eigene Entdeckungen und Zeit für entspannte Stunden.

Die 9-tägige Gebeco Erlebnisreise „Sizilien – Land des ewigen Frühlings“ kostet ab 1.095 Euro. Im Preis enthalten sind Flug, Gebeco-Erlebnisreiseleitung, Übernachtungen in 3 und 4-Sterne-Hotels sowie Halbpension. Informationen und Buchung im Reisebüro, weitere Details unter www.gebeco.de. (Gebeco)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: