30. März 2009, Spanien

Städtereisen links und rechts des Jakobweges

Seit Hape Kerkeling seine Erlebnisse auf dem Jakobsweg in einem Bestseller geschildert hat, ist das Interesse für den berühmten europäischen Kulturweg erheblich gestiegen. Wer nicht als Pilger zu Fuß, Pferd oder mit dem Rad unterwegs ist, kann die letzten Stationen entlang des Weges zwischen Pamplona und Santiago de Compostela auch mit dem Auto bereisen und in komfortablen Hotels wohnen. „Städte am Jakobsweg“ nennt sich das neue Angebot im Dertour Katalog Städtereisen für den Sommer 2009. Pamplona ist berühmt für die Stierläufe zu Ehren des Stadtpatrons San Fermin. Das mittelalterliche Logroño ist die Hauptstadt der Region La Rioja, die dem Rotwein den Namen gibt, in Burgos liegt der spanische Nationalheld El Cid begraben und die gotische Kathedrale von León gilt als eine der schönsten der Welt. Ziel jedes Pilgers des Jakobsweges ist Santiago de Compostela. In der Kathedrale werden die Reliquien des Apostels Jakobus aufbewahrt.

Preisbeispiele:
· Pamplona, Hosa Hotel Noain (3-Sterne), 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 48 EUR pro Person

· Logroño , Hotel Tryp Bracos (4-Sterne), 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 62 EUR pro Person

· Burgos, Hotel Silken Gran Teatro Burgos (4-Sterne), 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 59 EUR pro Person

· León, NH Plaza Mayor (4-Sterne), 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 72 EUR pro Person

· Santiago de Compostela, Husa Santiago Apóstol (3-Sterne), 1 Übernachtung/DZ/Frühstück, ab 30 EUR pro Person

Weitere Informationen in 10.000 Reisebüros mit Dertour Programmen oder unter www.dertour.de. (Dertour)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: