8. April 2009, Kroatien

Herz-Insel für Verliebte

Auch wenn man am Tag der Verliebten, am Valentinstag, am meisten über das Herz und die Liebe spricht, hat die kleine Insel Galešnjak – nach Meinung vieler die beste Herzform der Welt – durch ihre Form einen dauerhaften weltweiten Ruhm erlangt. Ihr Aussehen wurde durch Satellitenbilder von Google Earth entdeckt und zog somit die Aufmerksamkeit der Zuschauer von CNN und anderen weltweiten TV Netzen und Zeitschriften auf sich. Anlässlich der Aufnahmen einer Reportage auf dieser Insel fand hier das sog. „Scrapping“ statt – die Inselversion von Trekking bzw. abenteuerliche Wettrennen in der Natur. Da das Interesse der Touristen groß ist, diese Insel zu besuchen, sowie aufgrund ihrer Herzform kann man mit Sicherheit behaupten, dass ihr eine glänzende touristische Zukunft bevorsteht. Übrigens liegt die kroatische „Liebesinsel“ zwischen Zadar und der Insel Pašman. Sie hat einen Umfang von 1.545 Metern, eine Fläche von 132.475 Metern und seine höchste Spitze liegt auf 34 Metern Höhe. Die Insel befindet sich in Privatbesitz und ist unbewohnt, früher jedoch wurde sie von Bauern und Fischern zum Angeln und als Schutzort bei Unwetter benutzt. (Kroatische Zentrale für Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: