9. April 2009, Gebeco

Peru: Abenteuerreise in die „weiße Stadt“

Eine Erlebnisreise von Gebeco Länder erleben bietet Einblicke in die Tradition und Kultur Perus: Die Urlauber bestaunen die farbenprächtigen Märkte und spazieren durch die von Vulkangestein verzierte „weiße Stadt“ Arequipa. Das imposante Anden-Panorama genießen die Reisenden auf eindrucksvollen Überlandfahrten. Sie erkunden den 3.820 Meter hoch gelegenen Titicaca-See und fahren per Boot zu den schwimmenden Schilfinseln. Diese werden von den Uros aus Totora-Schilf gebaut, ebenso wie ihre Hütten und Boote. Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu ist Höhepunkt der Reise. Inmitten mächtiger Berge gelegen, gibt ihre frühere Funktion bis heute Rätsel auf.

Die 11-tägige Erlebnisreise „Peru clásico“ kostet ab 2.495 Euro. Gäste sparen jetzt 300 Euro bei Buchung aus dem Gebeco „selection 2009“ Katalog zu ausgewählten Reiseterminen. Im Preis inbegriffen sind alle Flüge sowie Unterbringung in 3- und 4-Sterne-Hotels, Eintrittsgelder und Gebeco Erlebnisreiseleitung. (gebecco)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: