16. April 2009, Jet Airways

Neue Verbindungen nach Dubai bei Jet Airways

Ab dem 23. April 2009 fliegen Dubai-Freunde mit Jet Airways noch bequemer in die Metropole am Arabischen-Golf: Indiens internationale Premium Airline bedient ab diesem Frühjahr täglich auch die Strecke von Chennai nach Dubai. Die bereits bestehende Verbindung ab Mumbai in die Stadt der Superlative wird um einen weiteren Flug pro Tag ergänzt. Bei Buchung bis zum 31. Mai 2009 gewährt die mehrfach ausgezeichnete Fluggesellschaft einen Rabatt von 25 Prozent auf die neuen Strecken.

Jet Airways CEO Wolfgang Prock-Schauer: „Aufgrund der steigenden Nachfrage auf dem Dubai-Sektor, freuen wir uns unseren Gästen noch bessere Verbindungen in die Boomtown anbieten zu können“.

Reisende aus Europa, die den internationalen Hub der Airline ab Brüssel nutzen, gelangen täglich nach Chennai sowie ins Bollywood-Mekka Mumbai und von hier aus weiter nach Dubai. Die täglichen Hin- und Rückflüge erfolgen mit einer Boeing 737-800. Flug 9W 542 verlässt den Airport Mumbai um 9.30 Uhr und erreicht Dubai um 11.05 Uhr. Der Rückflug 9W 541 startet um 12.35 Uhr und landet in Mumbai um 17.10 Uhr. In Richtung Dubai hebt Flug 9W 546 um 12.45 Uhr ab Chennai ab und erreicht sein Ziel um 15:30 Uhr. Zurück in die Hafenstadt Chennai geht es mit 9W 545 um 16.30 Uhr mit Ankunft um 22.15 Uhr.

Ab Deutschland sorgt Codeshare-Partner Brussels Airlines für Zubringerflüge nach Brüssel direkt ab Hamburg, Berlin, Frankfurt und München. Ab Stuttgart, Nürnberg und Hannover steuert die Lufthansa den Flughafen der belgischen Hauptstadt an.

Buchungen über jedes Reisebüro, die gebührenpflichtige Telefon-Hotline 01805 / 40858537 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Montag bis Freitag 9-18 Uhr) oder per E-Mail an info@jetairways.de. (CP Communication Pool GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: