19. April 2009, Stuttgart

Schiller-Schnitzel-Jagd in Stuttgart

Die spannende und humorvolle Schnitzeljagd führt die Teilnehmer kreuz und quer durch Stuttgarts Zentrum und verbindet das Entdecken historischer Plätze mit dramatischen Szenen. Mit Hilfe eines ortskundigen Schillerfachmanns spüren die Teilnehmer den Stuttgarter Pfaden des schwäbischen Dichters nach und müssen unterwegs kleine Aufgaben lösen. Außerdem erfahren die Schnitzel-Jäger so manche amüsante Anekdote über den Schriftsteller. Die Schnitzeljagd findet von Mai bis Oktober einmal im Monat statt. Los geht’s am Samstag, den 9. Mai 2009 um 16 Uhr.

„Durch diese hohle Gasse muss er kommen.“ Entdeckungstour auf Schillers Spuren durch die Landeshauptstadt. Der Rundgang führt kreuz und quer durch Stuttgarts Zentrum und verbindet das Entdekcen historischer Plätze mit dramatischen Sequenzen. Die Spuren Schillers werden nach dem Prinzip einer Schnitzeljagd gelegt, zwei Schauspieler begegnen dem Publikum in immer neuen Konstellationen. Das Programm klingt mit einem Imbiss mit Schillerwein und Schinkenbrot aus.

Tickets sind im „i-Punkt“ in der Königstrasse und in der Tourist Information am Flughafen erhältlich und können online oder telefonisch unter 0711-2228-0 bestellt werden.

Zeitraum :Mai- Oktober
Tag: 1 x Samstags im Monat
Dauer :16 – 18.30 Uhr
Teilnehmer Preis pro Person: € 49,-
Treffpunkt: Hotel am Schlossgarten, Schillerstraße 23, neben „i-Punkt“
Sprache: Deutsch
(stuttgart-tourist)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: