23. April 2009, Franche-Comté

Radwandern und Wassersport entlang des Doubs

Mehr als 5.500 Kilometer Flussläufe und 80 Seen prägen die Landschaft der französischen Region Franche-Comté. Für aktiven Kurzurlaub bietet beispielsweise der regionale Naturpark rund um den wildromantischen Fluss Doubs zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Vor allem im Frühsommer präsentiert sich das Doubs-Tal mit vielen reizvollen Facetten.

So entdecken Radfahrer in ungestörter Ruhe die Naturlandschaften entlang des Doubs auf der Radwanderroute EuroVélo6, die den Atlantik mit dem Schwarzen Meer quer durch Europa verbindet. In der Franche-Comté folgt der Radweg über 187 Kilometer auf grünen Wegen und verkehrsarmen Straßen den Windungen des Flusses: Die Strecke bietet abwechslungsreiche Etappen jeden Schwierigkeitsgrades. Wer seine Radwanderferien als Pauschalangebot buchen möchte, wird auf der Homepage des Regionalen Fremdenverkehrsamtes der Franche-Comté fündig: Zwei Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Logis de France** sind beispielsweise ab 118 Euro pro Person buchbar, inklusive Tourenvorschlägen durch die wilde Natur des Doubs-Tals. Zur Buchung auf www.franche-comte.org die Karteireiter „Pauschalreisen“ und dann „Radwandern“ anklicken.

Auch für Wassersportler hat der Fluss Einiges zu bieten. Wer es beschaulich mag, schippert gemächlich mit dem Hausboot auf dem Doubs, legt an historisch reizvollen Orten wie Dole oder Besançon eine kulturelle Pause ein und lebt in den Tag hinein. Für eine Woche Kapitän sein – auch ohne Bootsführerschein – ist zum Beispiel ab 987 Euro pro Boot für bis zu vier Personen buchbar. Unter www.franche-comte.org finden Urlauber entsprechende Angebote unter „Pauschalreisen“ und „Flussreisen“.

Für Abenteuerlustige hält der Doubs auf einigen leichten Stromschnellen auch Nervenkitzel bereit. Mit dem Kajak oder dem Kanu sind kurze Ausflüge sowie organisierte Mehrtagestouren teilweise auch im Wildwasser möglich.

Unter den Links www.franche-comte.org/dn_Wassersport-und-Flugsport und
www.franche-comte.org/dn_flusstourismus_im_tal_von_doubs finden Interessierte weitere Informationen und Angebote zu den vielfältigen Wassersportmöglichkeiten in der Franche-Comté.

Beim Regionalen Fremdenverkehrsamt der Franche-Comté sind unter der kostenfreien Hotline 00800 2006 2010 und unter www.franche-comte.org viele weitere Angebote für den Frühsommer-Urlaub im Doubs-Tal buchbar. (FVA Franche-Comté)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: