23. April 2009, Lotus Travel

Residieren, wie ein Maharadscha

Einmal wie ein Maharadscha durch Rajasthan reisen und den opulenten Lebensstil indischer Fürsten hautnah erleben? In märchenhaften Palästen logieren, in üppigen Gartenanlagen lustwandeln und in herrschaftlichen Schlafgemächern nächtigen? Klingt zu schön, um wahr zu sein? Lotus Travel lässt diesen Reisetraum Wirklichkeit werden. Die zehntägige „Royal-Raj-Tour“ entführt anspruchsvolle Genießer in den schillernden Wüstenstaat Rajasthan. Unterwegs von Delhi über die „rosarote Stadt“ Jaipur in das märchenhafte Jodhpur öffnen vier Palast-Resorts der Hotelgruppe Taj dem Gast ihre Pforten und lassen ihn in die sagenhafte Welt der Maharadschas eintauchen.

Wo der Gast noch König ist
Rajasthan ist nicht nur das Land der Maharadschas, sondern auch das Land der Paläste. Hunderte davon wurden im Lauf der Jahrhunderte gebaut, einer prunkvoller als der andere. An Glanz haben die Prachtbauten bis heute nichts verloren, lediglich ihre Bewohner haben sich verändert: Die meisten der ehemaligen Maharadscha-Residenzen dienen heute Indienreisenden als Luxus-Unterkunft, so auch die vier Palast-Resorts der Hotelgruppe Taj, die der LOTUS-Gast während seiner Rundreise bezieht. Die Rundreise startet in Delhi. Von seinem exklusiven Refugium, dem „Taj Mahal Hotel“, geht es zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Rote Fort, die Freitagsmoschee sowie die Mahatma-Gandhi-Gedenkstätte. Weiter geht es in die „rosarote Stadt“ Jaipur mit dem legendären Palast der Winde. Hier bezieht der Reisende das „Rambagh Palace“, eine Oase mit exotischer Gartenanlage, plätschernden Springbrunnen und schattenspendenden Arkaden. Nächste Station ist Udaipur, mit seinen zahlreichen Palästen die wohl romantischste Stadt Rajasthans. Direkt am Ufer des malerischen Pichola-Sees liegt das weltberühmte „Taj Lake Palace“, wo einst James Bond nächtigte. Schon die Anreise über den See zum Hotel ist unvergesslich: Wie ein Traum aus Tausendundeiner Nacht erhebt sich der weiße Märchenpalast aus dem tiefblauen Wasser. Krönender Abschluss bildet die Wüstenstadt Jodhpur mit ihren leuchtend blauen Häusern. Hier logiert der LOTUS-Gast in einem der größten und beeindruckendsten königlichen Paläste der Welt, dem „Umaid Bhawan Palace“. Die Mauern des monumentalen Bauwerks erstrahlen in goldgelbem Sandstein, und von den zahlreichen Türmchen bietet sich dem Besucher ein unvergesslicher Blick über die Dächer der Stadt. Hier, in königlichem Ambiente, klingt der luxuriöse Reisetraum aus.

Preisbeispiel: Lotus Travel bietet die zehntägige Rundreise „Royal-Raj-Tour“ ab € 2.744,- pro Person im Doppelzimmer an. Im Preis inbegriffen sind der Flug mit Lufthansa ab/bis München oder Frankfurt nach Delhi, Inlandsflüge, acht Übernachtungen in vier Luxus-Palästen der Hotelgruppe Taj mit Frühstück, Besichtigungsprogramm sowie Transfers.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: