29. April 2009, Niedersachsen

Oldtimerreise durch Niedersachsen

Touristische Ausfahrten mit Oldtimern werden immer beliebter. Nach dem großen Erfolg einer Oldtimerreise 2008 in die Toskana lädt der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt auch in diesem Jahr Besitzer historischer Automobile zu einer gemeinsamen Ausfahrt ein. Unter dem Motto „Eine Oldtimerreise durch Heide, Harz und Weserbergland“ startet die zehntägige Tour am Freitag, 12. Juni 2009, in Celle, sie macht Station im Harz und endet am Sonntag, 21. Juni 2009, in Bad Pyrmont.

Ziel der Reise ist es, den Oldtimerfreunden Landschaft, Städte und Kulturdenkmäler zwischen Weser und Harz näher zu bringen. Es sind Besichtigungen in interessanten Orten der Region geplant, fachkundige Führungen inklusive. Die Teilnehmer besuchen unter anderem die Klosteranlage Corvay, das Schloss Bückeburg und die Rappbodetalsperre. Auch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Wurmberg gehört zum Programm. Vom 17. bis 19. Juli 2009 findet die ADAC-Niedersachsen-Classic in Bad Bevensen statt.

Teilnehmeranmeldungen nimmt der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt unter 05102 / 90-11 51 entgegen. (Tourismusmarketing Niedersachsen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: