Kulinarische Marathonstrecke in Schleswig-Holstein

Das Tourismusbüro der Stadt Bad Bramstedt und der Holsteiner Auenland e.V. veranstalten nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2008 auch 2009 einen „Genussmarathon“. Das Motto des diesjährigen Genussmarathons am 24. Mai ist „Bewegung und Balance“. Auf der landschaftlich reizvollen Strecke von 42,195 Kilometern genießen die Teilnehmer die frische Luft und die Natur im Holsteiner Auenland in Kombination mit leckeren Speisen und Getränken.

Die Strecke ist für Radfahrer (City- und Mountainbike) konzipiert. Doch Läufer und Nordic Walker sind ebenso herzlich willkommen. Start und Ziel ist Bad Bramstedt. Teilnehmen können alle Aktiven ab 14 Jahren, ob als Einzelperson oder im Team. Eine besonders sportliche Kondition ist nicht erforderlich. Es erfolgt keine Zeitwertung – alle Teilnehmer, die bis zu einer bestimmten Zeit das Ziel passiert haben, nehmen an der Verlosung von attraktiven Preisen teil, darunter sind auch drei Genusskörbe.

Wer drei Stunden im Tempo von 14 km/h radelt, hat je nach Startzeitpunkt noch bis zu vier Stunden für den Genuss entlang der Strecke.

Das Startgeld für Einzelpersonen beträgt 18,- Euro, 6er Mannschaften sind mit
99,- Euro dabei. Anmeldeschluss ist der 10. Mai. Spontane Buchungen sind gegen einen Aufpreis möglich, wenn noch Startplätze frei sind.

Die Anmeldung ist über das Tourismusbüro Bad Bramstedt, Tel. 04192 – 50627 möglich und im Internet unter www.genussmarathon.net.
(SH Binnenland Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: